Willkommen
Kundendienst
Elektro
Heizung & Lüftung
Gas- & Wasser
Klempnerei
Bäder
Vorbaurolläden
Planung
Kälteanlagen
Kernbohrungen
Küchen
[Willkommen] [Photovoltaik] [Solaranlagen] [Energieausweis] [Haustechnik] [Kontakt] [Über uns] [Impressum]

Rolladenstäbe aus AluminiumP1000926

Hochwertige Aluminiumlegierungen und stabile Wandungsstärken sowie die extrem witterungsbeständige Zweischicht-Dicklackbeschichtung garantieren die hohe heroal Qualität. Die Ausschäumung mit FCKW-freiem Polyurethan gibt dem Rolladenstab zusätzliche Stabilität und unterstützt die Geräusch- und Wärmedämmung.

Schalldämmung

Bei einem Luftzwischenraum von 100 mm zwischen Rolladenpanzer und Isolierglasscheibe, erhöht sich der Schalldämmwert um bis zu 10 dB. Sommerlicher Wärmeschutz nach DIN 4108-2 Vergleichstabelle der Abminderungsfaktoren Fc zur Bestimmung des Sonneneintragkennwerts.

Rolo-Rolladenprofil
Art und Lage der Sonnenschutzvorrichtung
Fc

Ohne Sonnenschutzvorrichtung = ungehinderter Durchgang

1,0

Außenliegend

 

Rolladen, Fensterladen

0,3

Jalousien, allgemein

0,4

Markisen, allgemein

0,5

 

Winterlicher Wärmeschutz Rolo-Vorbauelement

Ein geschlossener Rolladen verringert die Wärmeverluste des Fensters um bis zu 20%.
(Quelle: Bundesverband Rolladen Sonnenschutz)

Windwiderstandsklassen nach DIN EN 13659

Basistabelle

Klasse

0

1

2

3

4

5

6

Normaler Prüfpunkt p (N/m²)

<50

50

70

100

170

270

400

Sicherheitsprüfdruck 1,5 p (N/m²)

<75

75

100

150

250

400

600

Windgeschwindigkeit km/h

<38

38

49

61

74

88

117

Windstärke nach Bft

<5

5

6

7

8

9

11

 

 

Copyright © 2013 Wippermann GmbH Haustechnik